Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß den Cookie-Richtlinien zu.

Menu

Sprache

hu
en
sk
de
es
it
fr

Pénznem

YouTube-Videos

Preis
17,17EUR
Artikelnr. 707860
Einheitspreis: 0,09EUR/ml
Verfügbarkeit Raktáron
Durchschnittliche Bewertung Nicht bewertet
Hersteller Imperity

IMPLEX Haarband Wiederaufbau (Phase 1) 200ml IP

 

Beschreibung

Im Haar vereint, baut und stellt die niedermolekulare Aminosäurekette Disulfidbindungen in geschädigtem Haar wieder her, die während Behandlungen mit thermischen, mechanischen und chemischen Effekten zusammenbrechen.

Parameter

Inhaltstoffe Aqua (Wasser); Alkohol Denat .; Pisum sativum (Erbsen) Peptid; Phenoxyethanol; Ammoniumacryloyldimethyltaurat / Beheneth-25-Methacrylat-Crosspolymer; Parfüm (Duft); PPG-26-Buteth-26; PEG-40 hydriertes Rizinusöl; Zitronensäure; Leuconostoc / Radieschenwurzel-Fermentationsfiltrat; Ethylhexylglycerin

ANLEITUNG

Für gefärbtes Haar Im Haar vereint, baut und stellt die niedermolekulare Aminosäurekette Disulfidbindungen in geschädigtem Haar wieder her, die während Behandlungen mit thermischen, mechanischen und chemischen Effekten zusammenbrechen. Verwendung: Mischen Sie mindestens 20 g Bleichpulver in einer Schüssel (NICHT aus Metall) mit der erforderlichen Menge an oxidierender Emulsion und geben Sie dann 7 ml Additiv hinzu von IMPLEX Phase 1. Mit einem Pinsel mischen, dann die normale Einwirkzeit des Bleichpulvers einhaltend, und weitermachen. Hinweis: Die Dosis von Additiv 1 kann nicht erhöht werden, selbst wenn Sie mehr als 20 Gramm Bleichpulver verwenden. Verwenden Sie für jede Verwendung einen festen Betrag. Dauerwelle: Vorbereitung: Haare mit Shampoo waschen, durch die Kopfhaut einmassieren und gut ausspülen. Vorbehandlung: Mischen Sie 20 ml Wasser in einer Schüssel (NICHT aus Metall) mit 3,5 ml IMPLEX Phase 1-Additiv. Die Mischung in eine Sprühflasche geben. Sprühen Sie die Hälfte der nassen Haare vor dem Locken. Dauerbetrieb: Wickeln Sie das Haar ein und spülen Sie es dann aus, wobei Sie die normale Dauer des Färbewassers beachten. Neutralisation: Vorbehandlung: Sprühen Sie die verbleibende Phase-1-Mischung auf handtuchtrockenes Haar. Neutralisationsvorgang: Den Teigwasserneutralisator auftragen und 10 Minuten auf dem Haar belassen (bei sehr langen Haaren die Zeit um weitere 5 Minuten verlängern). Einige Minuten lang gründlich mit warmem Wasser abspülen, ohne die Lockenwickler zu entfernen. Bleichen: Verwendung: Mischen Sie mindestens 20 g Bleichpulver in einer Schüssel (NICHT aus Metall) mit der erforderlichen Menge an oxidierender Emulsion und geben Sie dann 7 ml Additiv hinzu von IMPLEX Phase 1. Mit einem Pinsel mischen, dann die normale Einwirkzeit des Bleichpulvers einhaltend, und weitermachen. Hinweis: Die Dosis von Additiv 1 kann nicht erhöht werden, selbst wenn Sie mehr als 20 Gramm Bleichpulver verwenden. Verwenden Sie für jede Verwendung einen festen Betrag.

Suche